Alles auf einen Blick

Ausbildungsbeginn: 
Ausbildung 01.08. & 01.09. | Duales Studium 01.09. (i.d.R.) 

Ausschreibung: 
Juni – September im Jahr vor Ausbildungsbeginn. Ausgeschriebene Stellen sind online einsehbar unter: www.uni-giessen.de/karriere

 

Mit mehr als 5.000 Beschäftigten und ca. 100 Auszubildenden zählt die Justus-Liebig-Universität (JLU) GieІen zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsinstitutionen der Region. Derzeit bildet die JLU in 15 Ausbildungsberufen und einem Dualen Studium aus. Diese verteilen sich auf die Fachbereiche (mit ihren Laboren, Werkstätten, Lehr- und Versuchsbetrieben), auf zentrale Einrichtungen (z.B. Hochschulrechenzentrum und Universitätsbibliothek) sowie die Hochschulverwaltung.

Beschreibung

Unsere Vorteile

  • hohe Ausbildungsqualität, persönliche Betreuung, engagierte Ausbilder/innen
  • Lukrative Vergütung nach Tarifvertrag (TVA-H BBiG) bzw. Hessischem Besoldungsgesetz (HBEsG)
  • attraktive Zusatzangebote (Landesticket Hessen, Fortbildungsprogramm, Gesundheitsangebote, Cafeterien/Mensen, betriebl. Altersvorsorge, Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung)
  • spannende Einblicke in Spitzenforschung
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss und bei betrieblichem Bedarf

Informationen über den Beruf

Berufsfeld: Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ludwigstraße 23
35390 Gießen

Persönlicher Kontakt: 
JLU-Ausbildungskoordination
Miriam Schäfer
Telefon: 0641 99-12351

E-Mail: ausbildung@uni-giessen.de

Weitere Informationen zur JLU und den Ausbildungsberufen unter www.uni-giessen.de/ausbildung