Stadt Angermünde

Unter dem Motto „Unsere Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen“ sehen wir es als unsere Aufgabe, junge Menschen auf ihrem beruflichen Weg zu begleiten, vor allem mit dem Ziel, Schulabgänger in der Region zu binden. Wir bieten eine interessante und vielseitige Ausbildungszeit, moderne Arbeitsplätze und Arbeitsmittel, flexible Arbeitszeiten und engagierte Mitarbeiter, die unseren Azubis während der Ausbildung begleiten. Die Berufsbilder der Stadt Angermünde sind sehr vielseitig. Gemeinsam Hand in Hand sind wir stark und bilden Fachkräfte in vier verschiedenen Berufsrichtungen aus.

Beschreibung

Morgens basteln, nachmittags Verstecken spielen und zwischendurch ein kleiner Mittagschlaf – so sieht der Alltag von Kindergartenkindern aus. Erzieher/innen haben aber deutlich mehr zu tun, dazu gehört auch die individuelle Förderung und die pädagogische Betreuung der Kinder.

Voraussetzungen

Fachoberschulreife und einschlägige Erfahrungen

Informationen über den Beruf

Berufsfeld: Soziales, Pädagogik

Stadt Angermünde

Markt 24
16278 Angermünde

Ansprechpartnerin: Nadine Rödel
Telefon: 03331 260014
E-Mail: n.roedel@angermuende.de
Internet: www.angermuende.de