Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bezirksverband Braunschweig e. V.


Stadt Braunschweig

Die richtige Entscheidung für Herz und Kopf: eine Ausbildung bei der AWO

Krippen, Kindertagesstätten, Wohngruppen für Jugendliche, Wohn- und Pflegeheime für Senioren: Rund 130 Einrichtungen befinden sich in der Trägerschaft der AWO zwischen Harz und Heide. Mit über 3.900 Mitarbeiter*innen setzt sich der AWO-Bezirksverband Braunschweig als größter sozialer Dienstleister der Region für die Bedürfnisse aller Menschen ein.

Das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst sowie die duale Ausbildung bieten eine erste Orientierung und den idealen Einstieg in das Berufsleben für junge Menschen, die gern mit anderen Menschen arbeiten und ihnen helfen möchten. Auch für künftige Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen ermöglicht die AWO einen ersten Einstieg in das Berufsleben. Mit der Ausbildung zu Pflegefachleuten und Kaufleuten für Büromanagement bietet die AWO vielseitige Ausbildungen mit hervorragenden Zukunftsaussichten. Intensive Betreuung der Auszubildenden durch Praxisanleiter*innen ist für den Verband dabei von genauso hoher Bedeutung wie die Übernahme aller Auszubildenden.

Die AWO bietet jeder/jedem Mitarbeiter*in individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und in Niedersachsens
erstem Innovationslabor die Möglichkeit, eigene Ideen weiterzuentwickeln und die AWO zu prägen.

Wir bieten:

  • Ausbildungsplätze
    zu Pflegefachleuten
    zu Kaufleuten für Büromanagement
  • Plätze für FSJ/BFD

Wir sind einer der größten Arbeitgeber der Region:

  • 3.900 Mitarbeiter*innen
  • über 130 Einrichtungen
  • über 20.000 betreute Menschen täglich

Das zeichnet uns aus:

  • intensive Betreuung durch unsere Praxisanleiter*innen
  • gute Übernahmechancen
  • ein familiäres Arbeitsumfeld

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bezirksverband Braunschweig e. V.

Marie-Juchacz-Platz 1
38108 Braunschweig

Web: www.jobs.awo-bs.de