Deine Ausbildung bei den Stadtwerken Buxtehude – mit Energie in die Zukunft!

In einer zukunftssicheren Branche arbeiten und während der Ausbildung schon selbstständig und eigenverantwortlich an interessante Aufgaben herangeführt werden – das bieten dir die Stadtwerke Buxtehude!

Du hast die Möglichkeit, unser Unternehmen aktiv mitzugestalten und wirst an vielen Weiterentwicklungsprozessen beteiligt werden. Die Umsetzung von theoretischen Kenntnissen in die Praxis gehört zu den täglichen Inhalten in dieser abwechslungsreichen Ausbildung, zumal du auch unsere Tochterunternehmen Aquarella Buxtehude und das Heidebad Buxtehude in all seinen Facetten kennenlernen wirst.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Beschreibung

Für den Aufbau und die Inbetriebnahme elektrischer Schaltungen und Baugruppen sind Industrieelektriker (w/m/d) die Spezialisten. Sie sind für die Sicherstellung der reibungslosen Funktion von elektrischen Anlagen und Komponenten zuständig. Sie messen und analysieren elektrische Systeme, beurteilen deren Sicherheit und halten die Anlagen und Systeme eigenverantwortlich instand.

Im Rahmen der Ausbildung bieten wir eine praxisnahe, abwechslungsreiche Ausbildung an und fördern gleichzeitig eine selbstständige Arbeitsweise, die das Planen und Arbeiten langfristig ermöglicht.

Die Ausbildung findet ausschließlich in den Ausbildungsstätten unseres Paxispartners Stromnetz Hamburg (Bramfelder Chaussee, 22177 Hamburg) statt. In dem hochmodern ausgestatteten Bildungscampus werden unsere Azubis auf die Zukunft vorbereitet und finden in kleinen Klassen einen tollen Team-Zusammenhalt und hervorragend ausgebildete Lehrer/Meister.  Die Berufsschule befindet sich ebenfalls in Hamburg. Für die Dauer der Ausbildung muss also der Fahrtweg nach Hamburg eingeplant werden.

Während der zweijährigen Ausbildung erwirbst du zusätzlich den Abschluss zur Fachkraft für Solartechnik (w/m/d).

Ziel ist danach eine Weiterbeschäftigung in unserer Tochterfirma WinBux Energiedienstleistungen GmbH, die sich auf den Aufbau von Photovoltaikanlagen sowie den Betrieb von E-Ladesäulen spezialisiert hat.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Tarifliche Vergütung
  • Zusatzleistungen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Betreuung durch hoch qualifizierte Ausbilder
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Solartechnik (w/m/d)

Was beinhaltet diese Ausbildung?

  • Installieren und Anschließen von Maschinen, Geräten und Antriebssystemen
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Konfigurieren und Installieren von IT-Systemen
  • Zurichten und Anschließen von Leitungen und Kabeln der Energietechnik
  • Inbetriebnehmen, Instandhalten von elektrischen Komponenten und Anlagen
  • Systematisches Eingrenzen, Erkennen und Beheben von Fehlern in Baugruppen, Geräten und Anlagen
  • Verstehen von Zusammenhängen beim Einbinden neuer Anlagenteile
  • Erstellen von Mess- und Prüfprotokollen sowie Dokumentationen
  • Betriebliches und technisches Kommunizieren
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Sicherheit-, Gesundheit-, Umweltschutz
  • Integrierte Fortbildung zur Fachkraft für Solartechnik (w/m/d)

Voraussetzungen

  Das bringst du mit

  • Einen guten Draht zu anderen Menschen
  • Begeisterung für moderne Technologien
  • Mindestens einen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Neugierde und Lernbereitschaft

Informationen über den Beruf

Berufsfeld: Elektro

Stadtwerke Buxtehude GmbH

Ziegelkamp 8
21614 Buxtehude

Telefon: 04161 727 -476, -477 oder -478
E-Mail: personal@stadtwerke-buxtehude.de
Web: www.stadtwerke-buxtehude.de