AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG

Mit dem neuen AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG hat sich das Angebot an Gesundheitsdienstleistungen im Landkreis Schaumburg erweitert. Aus drei kleinen Krankenhäusern der Grund- und Regelversorgung wurde Ende 2017 ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, mit modernster Diagnostik und Therapie. Über 20.000 stationäre und voraussichtlich mehr als 40.000 ambulante Patienten werden in unserem 437-Betten-Haus pro Jahr versorgt. Seit März 2009 ist das AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG babyfreundliches Krankenhaus und seit Dezember 2018 akademisches Lehrkrankenhaus der Wilhelms-Universität Münster.

Die vollständigen Stellenausschreibungen sowie die Bewerbungsfristen findet Ihr unter www.ev-klinikum-schaumburg.de/karriere/stellenangebote

Beschreibung

Die Ausbildung zur OTA dauert drei Jahre und soll sie mit den vielfältigen Aufgaben im Operationsdienst und den Funktionsbereichen Ambulanz, Endoskopie und Zentralsterilisation vertraut machen.

Voraussetzungen

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss (Realschule) oder gleich- und höherwertig
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf (Attest vom Hausarzt)
  • Interesse an der beruflichen Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen und
    der Mitarbeit in einen interdisziplinären Team
  • Absolvierung eines 14-tätigen Praktikums in der Pflege
  • Mindestalter bei Ausbildungsbeginn: 17 Jahre 6 Monate
  • Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität

Informationen über den Beruf

Operationstechnischer Assistent (OTA) (m/w/d)

AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG gGmbH

Zum Schaumburger Klinikum 1
31683 Obernkirchen

Telefon: 05724 9580-1150
E-Mail: bewerbungen@ksl.agaplesion.de
Internet: www.ev-klinikum-schaumburg.de