Maschinen- und Anlagenführer/-in Fachrichtung Wirktechnik
Aurich Textilien
Jetzt bewerben! (E-Mail)

Ort:
42477 Radevormwald

Beschreibung:

Einrichtung und Inbetriebnahme komplexer Fertigungsmaschinen • Steuern und Überwachen der Prozessabläufe mehrerer Maschinen und Anlagen • Anwendung diverser manueller und maschineller Fertigungstechniken • Fehler ermitteln und beheben bei Störungen • Wartung und Reparatur, z. B. Reinigung der Anlage, Austausch von Verschleißteilen • Lagern der produzierten Waren und das Durchführen von Fertigungskontrollen • Technische Ausbildung in den Schwerpunkten Metall- und Kunststofftechnik, Textiltechnik, Textilveredelung, Lebensmitteltechnik oder Druckweiter- und Papierverarbeitung

Beschäftigung bieten Unternehmen verschiedener Industriezweige, z. B. in der Metall-, Kunststoff, Fahrzeugbau-, Textil-, Druck- und Nahrungsmittel-Branche.

Bewerberprofil

Gute Noten in Mathematik, Physik, Werken/Technik • Technisches Verständnis • Handwerkliches Geschick  • Teamfähigkeit  • Verantwortungsbewusstsein  • Sorgfalt

Ausbildungsart

Duale Ausbildung in der Industrie (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

2 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

4%    ohne Abschluss
49%    mit Hauptschulabschluss
40%    mittlerer Bildungsabschluss
5%    Hochschulreife

Ausbildungsberuf:
Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)


Aurich Textilien

Otto-Hahn-Straße 1
42477 Radevormwald

Kontakt:

Herr Christian Fiegler (Ausbildungsleitung)
TEL 02195 - 9167 - 0
WWW www.aurich-textilien.de
MAIL bewerbung.ausbildung@aurich-textilien.de