Covestro Konzern

Die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker wird von der Epurex Films GmbH & Co. KG in 29699 Walsrode (OT Bomlitz) angeboten. Epurex Films ist ein Tochterunternehmen des Covestro Konzerns und ist Kompetenzzentrum für Thermoplastische Hochleistungsfolien (Blasfolien).

Beschreibung

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in einem modern und global aufgestellten Unternehmen
  • Vielseitige und spannende Praxisphasen vom ersten Tag an
  • Modernes QualitКtslabor und High-Tech-Anlagen
  • Motivierte Teams
  • Attraktive Standortvorteile (z. B. Kantine)
  • Eintritt in die Werkfeuerwehr (auf Wunsch) inklusive wichtiger Trainings und Fortbildungen
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Möglichkeit auf eine verkürzte Ausbildungszeit von 2,5 Jahren (statt 3) bei guter Leistung

Voraussetzungen

Für den Beruf des Verfahrensmechanikers (m/w/d) wird ein erfolgreicher Haupt- bzw. Realschulabschluss benötigt. Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern wie Chemie und Physik sollte bestehen, sowie gute Kenntnisse in Mathematik. Die Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtsystem, sowie Teamarbeit und Zuverlässigkeit werden erwartet. Sie sollten auch an technischen Abläufen, wie etwa Steuerungs- und Regeltechnik interessiert sein und die Eigenschaft haben, Aufgaben engagiert und motiviert anzugehen.

Covestro AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen

Ansprechpartner: Bianca zum Berge
Telefon: 05161 7043165
E-Mail: Biancazum.Berge@covestro.com

Ansprechpartner: Astrid Schinkel
Telefon: 05161 7043181
Email: Astrid.Schinkel@covestro.com

Internet: www.karriere.covestro.de