Beschreibung

  • Unterstützen der Fachärzteschaft für Anästhesiologie vor, während und nach der Narkose
  • Mitwirken bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge von Narkosen
  • Vor- und Nachbereiten von Einleitungsraum, Operationssaal und Ausleitungsraum
  • Fachkundiges Betreuen der Patienten während ihres Aufenthaltes im Ein- und Ausleitungsraum
  • Kontrollieren der Narkose- und Schmerzmittel
  • Vorbereiten von Anästhesien, Geräten und Instrumenten
  • Positionieren der Patienten für Narkose und Operation
  • Überwachen der Vitalfunktionen während des Eingriffs
  • Sterilisieren, Pflegen und Warten medizinischer Geräte und Instrumente
  • Wiederaufbereiten bzw. Entsorgen von Anästhesiematerialien
  • Dokumentieren des Verlaufs der Anästhesie
  • Sorge tragen für ausreichenden Bestand an Narkose- und Schmerzmitteln 

Arbeitsplätze finden sich in Anästhesieabteilungen von allgemeinen Krankenhäusern und von Fach- oder Hochschulkliniken, in ambulanten Operationszentren sowie in Facharztpraxen, in denen ambulante Operationen durchgeführt werden. 

Bewerberprofil

  • Realschulabschluss
  • Gute Noten in Biologie und Chemie
  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Diskretion   

Ausbildungsart

Durch Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) geregelte oder landesrechtlich geregelte Ausbildung an Berufsfachschulen, ergänzt durch Praxisphasen in medizinischen Einrichtungen  

Zeitraum

3 Jahre

Informationen über den Beruf

Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)

Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH

An der Lutter 24
37075 Göttingen

Telefon: 0551 50340
E-Mail: kontakt@ekweende.de
Internet: https://karriere.ekweende.de