Beschreibung

  • Befördern von Personen und Gütern mit LKW, Linien- oder Reisebussen oder PKW
  • Planen der Fahrtrouten mittels Navigationssystem unter Berücksichtigung der rechtlichen Vorschriften im Güter- und Personenverkehr
  • Vor Antritt jeder Tour Überprüfung des Fahrzeugs auf Sicherheit
  • Einhalten der Lenk- und Ruhezeiten
  • Warten und Reparieren von mechanischen und elektrischen Systemen im Fahrzeug
  • Pflegen und Reinigen der Fahrzeuge
  • Vorschriftsmäßiges Absichern von Unfallstellen
  • Im Güterverkehr: Be- und Entladen des LKW
  • Sichern der Fracht
  • Prüfen der Begleitpapiere
  • Im Personenverkehr (Linien-, Gelegenheits- oder Reiseverkehr): Einhalten des Personenbeförderungsgesetzes
  • Prüfen der Fahrausweise
  • Verladen von Gepäck
  • Kontrolle der Bordküchen- und Bordtoilettenausstattung 

Arbeitgeber sind Transportunternehmen, z. B. im Personen-Nah- oder Fernverkehr bei kommunalen Verkehrsbetrieben, bei Bus-Reiseunternehmen oder bei einem Taxibetrieb. Im Güterverkehr bieten u. a. Speditionen oder Industriebetriebe Arbeitsplätze. Auch Post- und Kurierdienste stellen Berufskraftfahrer/innen ein.  

Bewerberprofil

  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt
  • Konzentrationsfähigkeit

Ausbildungsart

Duale Ausbildung im Güterverkehr und in der Personenbeförderung (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

5%    ohne Abschluss
55%    mit Hauptschulabschluss
34%    mittlerer Bildungsabschluss
4%    Hochschulreife

Informationen über den Beruf

Berufskraftfahrer (m/w/d)

Weitere Ausbildungsberufe

Kirsch + Sohn GmbH

Weißensteinstr. 32 – 34
97737 Gemünden a. Main

Ansprechpartner: Andreas Guilleaume
Telefon: 09351 950-0
E-Mail: info@kirsch-und-sohn.de
Internet: kirsch-und-sohn.de