Beschreibung

  • Herstellen von Konditoreiprodukten wie Torten, Kuchen, Pralinen, Konfekt, Marzipan, Süßspeisen, Party- und Dauergebäck sowie Speiseeis
  • Auswahl der Zutaten für die Produktion
  • Berechnen des Bedarfs an Rohstoffen
  • Planen von Produktfolgen, Maschineneinsatz und Arbeitsschritten
  • Auswiegen bzw. Abmessen der Ausgangsstoffe
  • Verarbeiten der Zutaten per Hand oder mithilfe von Geräten und Maschinen
  • Mischen, Portionieren und Formen der Masse
  • Ergänzen weiterer Zutaten nach Rezept
  • Verteilen der Masse in Backformen oder auf Backbleche
  • Nach Beenden des Backvorgangs Garnieren, Glasieren oder Zuckern der Konditoreiprodukte
  • Präsentation der Erzeugnisse im Laden
  • Kundenberatung und Verkauf
  • Prüfen und sachgerechtes Lagern von Rohstoffen und Halbfertigerzeugnissen
  • Herrichten, Reinigen und Warten der Arbeitsgeräte und -maschinen

Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich in Konditoreien, Confiserien, Cafés oder Bäckereien mit Feinbackwarensortiment, im Patisseriebereich großer Hotels und Restaurants sowie in der Backwaren- und Süßwarenindustrie.

Bewerberprofil

  • Gute Noten in Mathematik, Chemie, Kunst
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Sorgfalt
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Fingergeschick
  • Kreativität
  • Sinn und Gespür für Ästhetik
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Handwerkliches Geschick

Ausbildungsart

Duale Ausbildung im Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

2%    ohne Abschluss
28%    mit Hauptschulabschluss
42%    mittlerer Bildungsabschluss
26%    Hochschulreife

Informationen über den Beruf

Konditor (m/w/d)

Lange GmbH & Co. KG

Hüneknapp 4
33154 Salzkotten

Telefon: 05258 9854-0
E-Mail: bewerbung@baeckerei-lange.de
Internet: www.baeckerei-lange.de