Tischlerin/Tischler
LVR-Klinikverbund Viersen

Ort:
41749 Viersen

Beschreibung:

  • Herstellung von Werkstücken aus Holz (Möbel und Bauteile wie Treppen, Fenster, Türen)
  • Nach Kundenwünschen Entwürfe, Grundrisspläne und Raumskizzen erstellen, technische Zeichnungen anfertigen (Nutzung eines CAD-Programms)
  • Auswahl des passenden Holzes
  • Bearbeitung maschinell (CNC, Kreissäge, Hobel, Fräse oder Schleifmaschine) oder in Handarbeit
  • Holzverbindungen herstellen mittels Nut und Feder, Zinken und Zapfen, Schrauben, Dübeln oder Nägeln
  • Oberflächen lackieren oder versiegeln
  • Parkettböden verlegen
  • Wandverkleidungen anbringen
  • Möbel restaurieren
  • Innenausbauten durchführen
  • Messe- und Ladeneinrichtungen herstellen

Arbeitsplätze finden sich bei Möbel- und Holzwarenherstellern sowie in Bautischlereien, Baumärkten und Möbelhäusern. Des Weiteren bieten auch Theater mit eigener Tischlerei, Messebauunternehmen oder Betriebe des Schiffbaus Arbeitsplätze.

Bewerberprofil

  • Gute Noten in Mathematik, Werken, Technik, Physik, Chemie
  • Räumliche Vorstellungskraft
  • Gestalterisches Talent
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Auge-Hand-Koordination
  • Sorgfalt

Ausbildungsart

Duale Ausbildung im Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

2%    ohne Abschluss
30%    mit Hauptschulabschluss
42%    mittlerer Bildungsabschluss
25%    Hochschulreife

Ausbildungsberuf:
Tischler (m/w/d)


LVR-Klinikverbund Viersen

Johannisstr. 70
41749 Viersen

Kontakt:

www.klinik-viersen.lvr.de
www.orthopaedie-viersen.lvr.de
facebook.com/LvrKlinikViersen