Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)
Stadtverwaltung Darmstadt
Jetzt bewerben! (Webseite)

Ort:
64225 Darmstadt

Beschreibung:

  • Zuständig für Sicherheit und Ordnung im Schwimmbad
  • Organisation des Badebetriebs
  • Überwachung und Betreuung der Badegäste: Notfälle erkennen, Menschen aus dem Wasser retten, Wasserrettungs- und Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten bzw. durchführen
  • Schwimmunterricht erteilen, Sport- und Spielmöglichkeiten anbieten
  • Sichern der Betriebsabläufe bädertechnischer Anlagen: Kontrolle der Wasserqualität, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten, Wartung der Spiel- und Sportgeräte, Pflege der Grünanlagen und Freiflächen
  • Beteiligung an der Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltungsarbeiten im Bad

Arbeitgeber sind alle Arten von Frei- und Hallenbädern, aber auch Fitness-Studios, Wellnesshotels oder Seniorenheime. Tätigkeitsbereich im Freien oder auch in geschlossenen Räumen, z. B. im Büro.

Bewerberprofil

  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch, Biologie, Chemie, Physik, Sport
  • Hinreichende Schwimmaffinität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit
  • Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und pädagogisches Geschick
  • Körper- und Selbstbeherrschung
  • Sprachliches Verständnis und Ausdrucksvermögen

Ausbildungsart

Duale Ausbildung im Bereich von Bäderbetrieben (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

1%    ohne Abschluss
21%    mit Hauptschulabschluss
62%    mittlerer Bildungsabschluss
15%    Hochschulreife

Ausbildungsberuf:
Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)


Stadtverwaltung Darmstadt

Luisenplatz 5 A | Postfach 11 10 61
64225 Darmstadt

Kontakt:

Unser aktuelles Ausbildungsangebot, den jeweils gültigen Bewerbungsschluss sowie weitere Infos findest  du auf unserer Homepage www.darmstadt.de/ausbildung/

Unsere Anschrift für deine Bewerbung: 
Wissenschaftsstadt Darmstadt | Der Magistrat
Amt für Interne Dienste | Personalabteilung
Postfach 11 10 61 | 64225 Darmstadt