SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG
Gemeinde Heiligengrabe

Mit unserem Unternehmen SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG in Heiligengrabe gehören wir zu der internationalen Firmengruppe SWISS KRONO Group. An zehn Standorten weltweit produziert die Gruppe Laminat, OSB- und Möbelplatten von höchster Qualität. Wir zählen zu den international führenden Produzenten in diesem Bereich und bieten dir alle Möglichkeiten, deine persönlichen Stärken zu entfalten und dich beruflich weiterzuentwickeln. Um auch weiterhin erfolgreich am Markt agieren zu können, investieren wir Millionen zur Vergrößerung unseres Produktionsstandortes sowie in neue Technologien. Werde Teil unseres Teams und profitiere auch du vom technologischen Fortschritt, den SWISS KRONO als größten industriellen Arbeitgeber im schönen Landkreis Ostprignitz-Ruppin bietet. Lass uns gemeinsam noch größer werden!

SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG

Wittstocker Chaussee 1
16909 Heiligengrabe

E-Mail: ausbildung@swisskrono.com oder bewerbung@swisskrono.com
Internet: jobs.swisskrono.de


Gemeinsam durch die Lehrzeit - Ausbildungen bei SWISS KRONO

Rechnet man alle Lehrjahre und Ausbildungsberufe zusammen, lernen ungefähr 40 Azubis an unserem Standort. Das ist ein großes Team und das im wahrsten Sinne des Wortes. Neben gemeinsamen Aktivitäten und jährlichen Ausflügen sind die einzelnen Lehrlinge in ihren verschiedenen Ausbildungsberufen täglich aufeinander angewiesen. Die Arbeitsprozesse laufen Hand in Hand, umso wichtiger ist es, dass man sich kennt und gut versteht: Das rote Warnsignal der Fußbodenproduktionsanlage leuchtet. Maschinen- und Anlagenführer Elias stellt eine Störung an der Anlage fest – eine Sensorhalterung ist defekt. Zusammen mit dem Industriemechaniker, Lukas, und dem Elektroniker für Betriebstechnik, Leon, bespricht er das weitere Vorgehen. Industriemechaniker Lukas nimmt die Sensorhalterung mit in die Werkstatt, um sie zu reparieren. Er befestigt sie im Anschluss an der Anlage und übergibt an Leon. Der Elektroniker für Betriebstechnik stellt nun den Sensor mittels Laser wieder korrekt ein. Nachdem der Maschinen- und Anlagenfahrer die Produktion wieder starten kann, kann sich Luzie, Industriekauffrau, sicher sein, dass das bestellte Laminat wie geplant produziert wird und auf den LKW geladen werden kann. Ihren Warentransport übermittelt sie an Lukas, Fachkraft für Lagerlogistik. Er kann den Auftrag verladen und somit auf den Weg zum Kunden schicken.