Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Arbeit im Außen- und Innendienst • Zustellen von Postkarten, Briefen, Päckchen oder Paketen (zu Fuß, mittels Fahrrad oder Auto) • Abholen von Sendungen beim Kunden • Leeren von Briefkästen • Sortieren der Sendungen für die Vorbereitung des weiteren Versandwegs • Planen der Zustellroute •  Beladung des Fahrzeugs entsprechend der Zustellfolge • Kundenberatung und Entgegennahme von Sendungen • Ermittlung der Frankierung bzw. Versandkosten und Annahme der Zahlungen • Verbuchen von Zahlungen (Ein- und Ausgänge) • Vorbereiten der Sendungen für die Weiterbeförderung • Bearbeitung von Unterlagen wie z. B. Lieferscheine oder Frachtpapiere • Transport der Sendungen zwischen Brief-, Paket-, Fracht- und Zustellzentren • Dokumentieren des Sendungsverlaufs • Ausgabe von Paketen an Kunden, deren Sendung nicht direkt zugestellt werden konnte 

Arbeitsplätze werden von Brief- und Paketdiensten, Kurier- und Expressdiensten sowie in Speditionen geboten.

Bewerberprofil

Gute Noten in Mathematik, Deutsch • Gute körperliche Konstitution • Organisatorische Fähigkeiten • Flexibilität • Kontaktbereitschaft • Kunden- und Serviceorientierung • Sorgfalt • Verantwortungsbewusstsein • Selbstständiges Arbeiten

Ausbildungsart

Duale Ausbildung in Industrie und Handel sowie im Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

2 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

4%    ohne Abschluss
45%    mit Hauptschulabschluss
41%    mittlerer Bildungsabschluss
9%    Hochschulreife

Die Angaben zur schulischen Vorbildung orientieren sich an den Informationen des Datensystems Auszubildende (DAZUBI) des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze "Dein Ort" oben auf der Seite.

Alphabetisch sortieren

Insgesamt wurden 2 Einträge gefunden.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 2.