Feldwebelanwärter im Truppendienst (m/w/d)

Übernehmen von Führungs- und Ausbildungsaufgaben bei den Teilstreitkräften (d. h. im Heer, in der Luftwaffe, in der Marine sowie in der Streitkräftebasis • Arbeiten als militärische Vorgesetzte, z. B. als Fallschirmjägerfeldwebel, Luftwaffensicherungsfeldwebel, Marinesicherungsbootsmann oder Feldjägerfeldwebel • Ausbilden der unterstellten Soldaten und Soldatinnen • Einweisen der Soldaten und Soldatinnen in die Praxis des Truppenalltags • Führen der Soldaten und Soldatinnen in Übungen und im Einsatz • Führen des Teams im Rahmen multinationaler Einsätze auch im Ausland

Arbeitsplätze bietet die Bundeswehr bei den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine, in der Streitkräftebasis sowie im Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr.

 

Bewerberprofil

Hauptschulabschluss (je nach Bundesland auch Berufsreife, Berufsbildungsreife, erster allgemeinbildender Schulabschluss, erfolgreicher Abschluss der Mittelschule) sowie eine abgeschlossene förderliche Berufsausbildung oder ein mittlerer Bildungsabschluss • Technisches Verständnis • Führungsfähigkeit • Durchsetzungsvermögen • Verantwortungsbewusstsein • Teamfähigkeit • Körperliche und sportliche Leistungsfähigkeit

 

Ausbildungsart

Ausbildung im Soldatenstatus bei der Bundeswehr an Truppenschulen bzw. in der Truppe (weitere Lernorte je nach Verwendung)
(geregelt durch Soldatengesetz und Soldatenlaufbahnverordnung)

 

Zeitraum

3 Jahre

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze Deinen "Ort".

Insgesamt wurde 1 Eintrag gefunden.