Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)

Arbeitsplätze bieten z. B. Betriebe der Sägeindustrie, der Hobel-, Holzleimbau- und Holzwerkstoffindustrie sowie Hersteller von Möbeln oder Holzbearbeitungsmaschinen.


Bewerberprofil


Ausbildungsart

Duale Ausbildung in der Holz verarbeitenden Industrie
(geregelt durch Ausbildungsverordnung)


Zeitraum

3 Jahre

 

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze Deinen "Ort".

Insgesamt wurden 3 Einträge gefunden.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 3.