Immobilienassistent (m/w/d)

Unterstützen von Fachkräften der Immobilienwirtschaft • Vermitteln des Kaufs und Verkaufs von Häusern, Wohnungen, Gewerbeobjekten und anderen Immobilien • Veranlassen von Bau, Modernisierung und Sanierung von Immobilien • Verwalten von Immobilien • Durchführen von Marketingmaßnahmen • Beraten in Finanzierungsfragen • Abwickeln von Finanzangelegenheiten • Mitwirken in der Finanz-, Betriebs-, Mieten- und Baubuchhaltung (z. B. Zahlungsverkehr abwickeln, Jahresabschlüsse erstellen) • Erledigen allgemeiner Büro- und Verwaltungsarbeiten 

Beschäftigung wird in der Wohnungs- und Immobilienbranche, bei Wohnungsbau-, Immobilien- und Sanierungsgesellschaften, in Unternehmen aus dem Bereich Facility-Management, bei Bausparkassen, Banken und Versicherungen sowie bei Liegenschaftsbehörden geboten.
 

Bewerberprofil

Abitur oder Fachhochschulreife • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Wirtschaft, Englisch und weiteren Fremdsprachen • Kaufmännisches Denken • Wirtschaftliches Interesse • Kommunikationsfähigkeit • Verhandlungsgeschick • Durchsetzungsvermögen • Kunden- und Serviceorientierung • Organisatorische Fähigkeiten
 

Ausbildungsart

Doppelt qualifizierende Erstausbildung: führt zu einem Abschluss im anerkannten Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann (m/w/d) als duale Berufsausbildung (geregelt durch Ausbildungsverordnung) und parallel dazu zu dem von der zuständigen Industrie- und Handelskammer geregelten Abschluss Immobilienassistent (m/w/d) • Ausbildung an einem Berufskolleg und in Wirtschaftsbetrieben
 

Zeitraum

2 Jahre

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze Deinen "Ort".

Insgesamt wurde 1 Eintrag gefunden.