Pferdewirt (m/w/d)
Klassische Reitausbildung

Ausbilden und Trainieren von Pferden und Reitern in verschiedenen Disziplinen im Breiten- und im Leistungssport • Beurteilen von Pferden auf Eignung für klassische Reitausbildung (z. B. Analysieren von Bewegungsabläufen, Untersuchen des Gesundheitszustands und Bewerten der Leistungsfähigkeit von Pferden) • Durchführen der Grundausbildung (speziell von jungen Pferden durch Longieren, Bodenarbeit und Freispringen) • Ausbilden von Reitern (Informieren über tiergerechte Pferdehaltung, Schulen zum Umgang mit Pferden, Erteilen von Unterricht in verschiedenen Disziplinen des klassischen Reitsports, Vorbereiten der Reiter und Pferde auf Wettbewerbe und Leistungsprüfungen, Organisieren der Teilnahme an Wettbewerben und Leistungsprüfungen) • Versorgen und Pflegen der Pferde • Überwachen des Gesundheitszustands • Ausführen von Stallarbeiten und Weidepflege • Beschaffen und Vorbereiten von Futtermitteln • Vorbereiten und Ausführen von Pferdetransporten

Arbeitsplätze finden sich in Reitschulen, auf Reiterhöfen, in Pferdeausbildungsbetrieben, bei Reitvereinen sowie in Pferdepensionsbetrieben.

Bewerberprofil

Gute Noten in Biologie und Mathematik • Durchhaltevermögen • Zielstrebigkeit • Sorgfalt • Verantwortungsbewusstsein • Kontaktbereitschaft • Kunden- und Serviceorientierung • Beobachtungsgenauigkeit • Handgeschick • Körperbeherrschung • Organisationstalent • Pädagogisches Geschick

Ausbildungsart

Duale Ausbildung in der Landwirtschaft (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

1%    ohne Abschluss
12%    mit Hauptschulabschluss
38%    mittlerer Bildungsabschluss
48%    Hochschulreife

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze Deinen "Ort".

Insgesamt wurde 1 Eintrag gefunden.