Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Unterstützen der Apotheker/innen bei Prüfung und Herstellung sowie beim Verkauf von Arzneimitteln • Abgeben verschreibungspflichtiger Arzneimittel gemäß Rezept an Kunden unter Aufsicht der Apotheker/innen • Verkaufen rezeptfreier Arzneimittel und anderer apothekenüblicher Waren • Einweisung der Kunden in die Anwendung der Produkte • Herstellen von Produkten wie z. B. Salben oder Lösungen unter Aufsicht der Apotheker/innen • Kontrollieren und Dosieren der Substanzen nach den Vorgaben im Arzneibuch • Durchführen einfacher chemischer und physikalischer  Arzneimittelanalysen • Messen von Cholesterin-, Harn- oder Blutwerten der Kunden • Überwachen des Warenbestands • Organisieren der Bestellungen • Durchführen der gesetzlich vorgeschriebenen Stichproben • Registrieren der Ausgabe und des Bestands von Giften und Betäubungsmitteln

Arbeitsmöglichkeiten bieten sich in öffentlichen Apotheken, Krankenhausapotheken oder Versandapotheken sowie in der pharmazeutischen Industrie.

Bewerberprofil

Realschulabschluss • Gute Noten in Chemie/Physik, Biologie, Mathematik, Latein, Deutsch • Sorgfalt • Verantwortungsbewusstsein • Kommunikationsfähigkeit • Kunden- und Serviceorientierung • Verschwiegenheit • Selbstständiges Arbeiten • Auge-Hand-Koordination • Technisches Verständnis

Ausbildungsart

Schulische Ausbildung an Berufsfachschulen und Berufskollegs mit fachpraktischem Teil in der Apotheke (bundesweit einheitlich geregelt)

Zeit

2,5 Jahre

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze "Dein Ort" oben auf der Seite.

Alphabetisch sortieren

Insgesamt wurden 2 Einträge gefunden.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 2.