Beschreibung

  • Analysieren von Problem- und Aufgabenstellungen innerhalb von Geschäftsprozessen
  • Optimierung der Abläufe durch den Einsatz von IT-Systemen
  • Ermitteln der Benutzeranforderungen
  • Planen und Erstellen von Anwendungslösungen
  • Beschaffung und Verwaltung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen (Hard- und Software)
  • Leitung von Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von IT-Systemen in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht (inkl. Qualitätssicherung)
  • Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit und der kunden- oder nutzerorientierten Organisation von Projekten
  • Organisieren von IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Funktion als Ansprechpartner für Hersteller und Anbieter von IT-Systemen sowie für Anwender in den Fachabteilungen
  • Beratung, Schulung und Unterstützung der Anwender (z. B. durch Erstellen von speziellen Unterlagen oder Hilfe-Programmen)

Arbeitsplätze bestehen bei Unternehmen fast aller Branchen, z. B. in der Industrie, bei Banken und Versicherungen, im Handel oder in Krankenhäusern).

Bewerberprofil

  • Gute Noten in Mathematik, Informatik, Wirtschaft, Deutsch, Englisch
  • Kaufmännisches Denken
  • Wirtschaftliches Interesse
  • Technisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kunden- und Serviceorientierung

Ausbildungsart

Duale Ausbildung in Industrie und Handel (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

3%    ohne Abschluss
3%    mit Hauptschulabschluss
34%    mittlerer Bildungsabschluss
59%    Hochschulreife

Informationen über den Beruf

Informatikkaufmann (m/w/d)

Ernsting's family GmbH & Co. KG

Hugo-Ernsting-Platz 1
48653 Coesfeld-Lette

Ansprechpartnerin: Stefanie Gerdes
Telefo: +49 (0 )2546 77-1196
Internet: bewerbung@ernstings-family.com