Forstwirt/in

Erledigen aller zum Erhalt und für die Nutzung des Waldes erforderlichen Aufgaben • Anlegen von Kulturflächen (z. B. Bearbeiten des Bodens, Ansäen, Verpflanzen von Sämlingen und jungen Bäumen) • Pflegen und Schützen von Waldbeständen (z. B. durch Umzäunen, Anbringen von Schutzvorrichtungen an jungen Bäumen, Bekämpfen von Schädlingen) • Wahrnehmen von Arbeiten in der Landschaftspflege (z. B. durch Erhalten von Biotopen und Heideflächen, Gewässerpflege) • Mitwirken in der Wildpflege (z. B. Bauen von Hochsitzen und Wildfutterstellen, Anbringen von Nistkästen, Auffüllen der Futterstellen im Winter) • In Bestattungs- oder Friedwäldern Beraten bei der Baumauswahl, Vorbereiten von Urnenbeisetzungen, Pflege der Bestattungsbäume • Fällen, Transportieren, Sortieren und Lagern von Holz bei der Holzernte • Anlegen und Unterhalten von Waldwegen und Erholungseinrichtungen

Beschäftigung findet sich u. a. in Forstbetrieben, bei forstwirtschaftlichen Dienstleistern, bei Forstämtern und -verwaltungen des Bundes, der Länder und der Gemeinden sowie in Landschaftsbau- und Baumpflegebetrieben.

Bewerberprofil

Gute Noten in Mathematik, Biologie, Werken/Technik • Sorgfalt und Umsicht • Verantwortungsbewusstsein • Beobachtungsgenauigkeit • Räumliche Orientierung • Technisches Verständnis • Handwerkliches Geschick • Selbstständiges Arbeiten  

Ausbildungsart

Duale Ausbildung in der Forstwirtschaft (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Zeitraum

3 Jahre

Schulabschluss der Ausbildungsanfänger/innen

0%    ohne Abschluss
15%    mit Hauptschulabschluss
50%    mittlerer Bildungsabschluss
35%    Hochschulreife

Die Angaben zur schulischen Vorbildung orientieren sich an den Informationen des Datensystems Auszubildende (DAZUBI) des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Firmen und Einrichtungen mit diesem Ausbildungsberuf

Hier findest Du Ausbildungsplätze für diesen Beruf. Wenn Du nach Einträgen in Deiner Nähe suchen möchtest, setze "Dein Ort" oben auf der Seite.

Alphabetisch sortieren

Insgesamt wurden 3 Einträge gefunden.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 3.